Flagship Store in Johannesburg, Südafrika

“Im Zeichen der Distel” – Expansion nach Afrika

FRAAS – THE SCARF COMPANY eröffnet den ersten Flagship Store in Südafrika. Der Shop wurde am 28. April 2016 in der „Mall of Africa“ in Johannesburg eröffnet.

Der 80 Quadratmeter große Store in der „Mall of Africa“ – mit 131.000 Quadratmetern Südafrikas größte Shoppingmall – stellt einen neuen Glanzpunkt in der Geschichte von FRAAS dar. Der Shop wurde von dem internatioal renommierten Architektur- und Designbüro „Blocher Blocher“ entworfen. Das Credo von FRAAS, in jeden Schal das gesamte Wissen der letzten 135 Jahre zu vereinen, wird in dem neuen Store erlebbar.

Natürlichkeit, aber auch Eleganz und Luxus spiegeln sich in dem Design des FRAAS Flagship Stores in Johannesburg wider: reduzierte Materialien, kantige Formen – die typischen Charakteristika der Marke harmonieren perfekt mit den warmen Farben und dem edlen Eichenholz.

Andreas Schmidt, der Geschäftsführer von FRAAS: „Der afrikanische Kontinent ist ein Markt mit einem enormen Potenzial. Insbesondere Südafrika ist eine perfekte Plattform, da das Land ein vielfältiges kulturelles Erbe mit einem modernen Lebensstil verbindet. Der FRAAS Flagship Store zeigt ebenso unsere Liebe und Leidenschaft für Schals, wie auch unseren Fokus auf das Handwerk und wird uns auf diese Weise den Weg in Afrika ebnen.